PC-Hersteller planen Rückzug vom Tablet-Markt

Bericht: PC-Hersteller planen Rückzug vom Tablet-Markt: PC-Hersteller wie Dell und HP planen offenbar, sich ab 2012 stufenweise aus dem Tablet-Markt zurückzuziehen, da sie befürchten, sich nicht gegen die Konkurrenz durchzusetzen, die auch an einem breiten Angebot aus Software und Inhalten mitverdient.

Elektronische Kontoauszüge reichen nicht aus

Elektronische Kontoauszüge reichen nicht aus: Sich die Kontoauszüge selbst am Rechner ausdrucken zu können, ist zwar komfortabel, aber leider auch problematisch. Denn das Finanzamt muss die Ausdrucke nicht akzeptieren.

Galaxy Nexus in Großbritannien auf dem Markt

Galaxy Nexus in Großbritannien auf dem Markt: In Großbritannien kann man das neue Google-Phone bereits kaufen – allerdings bislang nur bei einem Händler. Flash fehlt bislang, dafür gibt es offenbar einen Bug.

HP vs. Oracle: “Der Itanium ist tot”

HP vs. Oracle: "Der Itanium ist tot": In der Auseinandersetzung mit HP wegen der Abkündigung von Oracle-Software für Itanium-Prozessoren wehrt sich Oracle mit dem Vorwurf, Intel würde nur noch aufgrund eines geheimen Abkommens mit HP weiterhin Itanium-Prozessoren produzieren.

EU-Kommissarin bezeichnet Copyright als “Hasswort”

EU-Kommissarin bezeichnet Copyright als "Hasswort": Die Millionen, die für die Durchsetzung von Urheberrechten ausgegeben wurden, hätten die Piraterie nicht aufgehalten, meint Neelie Kroes, Leiterin der Digitalen Agenda. Viele Bürger verbänden mit dem Copyright nur noch ein Strafregime.

Österreichs Polizei sucht AnonAustria wegen Verhetzung

Österreichs Polizei sucht AnonAustria wegen Verhetzung: Teilnehmer einschlägiger IRC-Chats wurden von der Polizei als Zeugen vernommen und nach EDV-Kenntnissen, Online-Gewohnheiten, Webseiten und Profilen in sozialen Netzwerken befragt. Auch die politische Einstellung der Zeugen interessiert die Ermittler.

Hacker zerstört Pumpe in US-Wasserwerk

Hacker zerstört Pumpe in US-Wasserwerk: Über das Internet soll es einem Hacker gelungen sein, in die SCADA-Systeme einzudringe. Weil die Behörden das Problem nicht ernst nahmen, drang er in ein zweites Wasserwerk ein.

Universal verklagt Musikstreaming-Dienst Grooveshark

Universal verklagt Musikstreaming-Dienst Grooveshark: Das beliebte Internetradio sieht sich mit einer möglicherweise existenzbedrohenden Klage konfrontiert. Grooveshark-Mitarbeiter sollen systematisch geschützte Songs in die Datenbank ihres Unternehmens laden.