Kiran Nagarkar: Gottes kleiner Krieger

fischerverlage.de – Fischer Verlage – Kiran Nagarkar: Gottes kleiner Krieger :

Von den Seitengassen in Bombay zu den heiligen Hallen in Cambridge, vom Terroristencamp in den Bergen Afghanistans zu einem Trappistenkloster in Kalifornien – das ist der Weg von Zia Khan, einem jungen Inder aus einer liberalen muslimischen Familie. Egal, welcher Weltreligion er sich anschließt, Zia glaubt, der Auserwählte zu sein: Gottes kleiner Krieger. Schonungslos zeigt der Roman, wie schmal die Grenze zwischen echter Hingabe und Fanatismus ist. 

»Kann ein Roman über religösen Fanatismus witzig und spannend wie ein Thriller sein? Ja. Kiran Nagarkar hat ihn geschrieben« Brigitte 

»›Gottes kleiner Krieger‹ ist ein hervorragendes Buch, das ein moderner Klassiker werden könnte…« Denis Scheck, ARD 

»Der Geheimtipp der indischen Literatur.« Ilja Trojanow 

»700 hellsichtige wunderbare Seiten über das Wesen des Fundamentalismus … etwas Besseres habe ich seit langem nicht gelesen..«
Wolfgang Herles, ZDF-aspekte 

»Kiran Nagarkar ist eine herausragende Gestalt der indischen Gegenwartsliteratur.« Spiegel 

»Ein starkes Plädoyer gegen jegliche Form von Extremismus.« Michael Weidemann, NDR 

Spiegel-Bestseller

Ein ganz toller Roman von Kiran Nagarkar!!!

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.