Ulrich Herb: Text Mining – der Streit um digitales Gold in der Wissenschaft

Open-Science-Befürworter mühen sich nicht mehr nur mit dem offenen Zugang zu wissenschaftlichen Artikeln und Büchern oder Forschungsdaten. Man kämpft heutzutage genauso um die Erlaubnis, wissenschaftliche Publikationen mittels Text Mining und Data Mining auswerten zu können und sieht sich dem Widerstand der Verlage als Rechteinhaber ausgesetzt.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.