warum Displays blau leuchten und uns wach halten – und was man dagegen tun kann bzw. sollte

Nur noch ein Spiel spielen, ein YouTube-Video schauen, dann wird geschlafen – aber die Müdigkeit ist verschwunden. Smartphones und Tablets halten uns länger wach, als… http://www.heise.de/ct/ausgabe/2016-16-Apple-Night-Shift-Co-Was-bringen-Apps-zum-besseren-Einschlafen-3268678.html – “Apple Night Shift & Co.: Was bringen Apps zum besseren Einschlafen?” books/by-publisher/heise.de/ct.2016.16.160-163.pdf – in meinem Archiv http://9to5mac.com/2016/01/12/night-shift-flux-mac-os-x/ – mal gespannt, wie ich damit zurechtkomme! https://justgetflux.com/news/pages/macquickstart/

Published
Categorised as heise c't

meine e-mail-Adresse bei Jobscout24 wird inzwischen auch für SPAM verwendet, der gar nichts mit Jobscout24 zu tun hat

Ist immer wieder “hübsch” zu sehen, wie die Adressen in “fremde Hände” gelangen und missbraucht werden. Wenn eine e-mail-Adresse von mir bei e-mails bezüglich der Schulklassen meines Nachwuchses verwendet wird und mit 100 anderen “auf CC steht”, dann kommt mir auch immer die Galle hoch – aber da sind halt die speziellen Bildungs-Unterschiede so gravieren, dass… Continue reading meine e-mail-Adresse bei Jobscout24 wird inzwischen auch für SPAM verwendet, der gar nichts mit Jobscout24 zu tun hat

Papst Franziskus hat in Auschwitz der Opfer des deutschen Mordens gedacht

http://www.deutschlandfunk.de/auschwitz-papst-gedenkt-in-stille-der-holocaust-opfer.447.de.html?drn:news_id=639863 Eigentlich heißt der Untertitel des Beitrages in den Nachrichten des Deutschlandfunks: Papst Franziskus hat in Auschwitz der Opfer der Nationalsozialisten gedacht Aber das hört sich mittlerweile für manche an, als drehe es sich um einen seltsamen Fußballverein und einen Kleingärtnerverein. Es war aber weder ein seltsamer Fußballverein noch ein Kleingärtnerverein, es war auch mehr… Continue reading Papst Franziskus hat in Auschwitz der Opfer des deutschen Mordens gedacht

Deutschland und der Begriff “Tätervolk”

https://de.wikipedia.org/wiki/Tätervolk http://www.usahm.de/Artikel/Taetervolk/Taeter.htm – Ulrich W. Sahm zur Geschichte des Begriffs “Tätervolk” https://de.wikipedia.org/wiki/Unwort_des_Jahres_(Deutschland) – im Jahr 2003 wählte die GfdS den Begriff zum Unwort des Jahres: “grundsätzlich inakzeptabler Kollektivschuldvorwurf; als möglicher Vorwurf gegen Juden von Martin Hohmann gebraucht” https://de.wikipedia.org/wiki/Martin_Hohmann Unter Historikern ist es gem. dem ganz oben angeführten Artikel inzwischen eher unüblich, diesen Begriff argumentativ zu benutzen. Ich finde den… Continue reading Deutschland und der Begriff “Tätervolk”

Game-Gesell publiziert Fake-Artikel: “Alle Killerspiele ab sofort verboten: Bundesregierung reagiert auf Münchner Amoklauf”

https://game-gesell.de/killerspiele-ab-sofort-verboten/ Wenn ich gerade (2016-07-28 Mitternacht) bei Google nach “maiziere bundesgerichtshof killerspiele” suche, kommt die o.a. Nachricht an erster Stelle. Aber keine andere aktuelle Quelle zu diesen Suchkriterien. Das ist suspekt. Verbal-Randale eines Nerds auf YouTube – man kann der ordinär und ausfällig werden! 😆 – wird ihm aber nichts helfen – selbst wenn es ihn… Continue reading Game-Gesell publiziert Fake-Artikel: “Alle Killerspiele ab sofort verboten: Bundesregierung reagiert auf Münchner Amoklauf”

Ronald Pofalla – trotz seiner unverschämten Lüge ist er nicht lebenslang weg vom Fenster und einfach unakzeptabel für öffentliche Ämter und Unternehmen – bös, bös, bös!

https://de.wikipedia.org/wiki/Ronald_Pofalla https://de.wikipedia.org/wiki/Ronald_Pofalla#Überwachungs- und Spionageaffäre 2013 : Später erklärte er ungeachtet neuer Enthüllungen, dass alle gegen die beteiligten Geheimdienste erhobenen Vorwürfe „vom Tisch“ seien und es „keine millionenfache Grundrechtsverletzung“ in Deutschland gegeben habe. Vielmehr hätten ihm die beteiligten Geheimdienste schriftlich zugesichert, sich an deutsches Recht zu halten.