wenn ich bei meinem Smartphone einen WhatsApp-Anruf annehme, muss ich gleich checken, ob ich gerade wirklich per WIFI an (m)einem Router hänge

Als mein Sohn gerade anrief, hatten wir Störungen, die sich am besten dadurch erklären lassen, dass ich keine WIFI-/WLAN-Verbindung hatte sondern über meine Mobilfunk-Internet-Verbindung WhatsApp-telefonierten.

Nachdem wir auf die Idee kamen, noch kurz per WhatsApp ein Video-Telefon zu machen,

  • guckte ich kurz in die Einstellungs-Leiste,
  • sah, wie sich anscheinend gerade erst die WIFI-Verbindung aufbaute,
  • und während des anschließenden WhatsApp-Video-Telefonates war auch die Audio-Qualität extrem viel besser.

Schon erschreckend, dass sich mein Smartphone derzeit mit Android 7.0 nicht automatisch und von selbst in mein WIFI einloggt, sondern erst, wenn ich mir die Einstellungs-Leiste anschaue – dann loggt es sich automatisch in das WIFI meines Routers ein. (Mein Router gehört natürlich zu den “Saved networks“.)

Vielleicht wollen “sie” mich in jenes “Wi-Fi+” drängen, aber ich machte sehr schlechte Erfahrungen damit – ich möchte nicht an jeder Straßenecke über ein verfügbares WIFI der Telekom oder so informiert werden – dass geht mir total auf den Geist.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.