Der Schriftsteller Arno Geiger | Klassik-Pop-et cetera | Deutschlandfunk

Der Schriftsteller Arno Geiger | Klassik-Pop-et cetera | Deutschlandfunk

Meine Samstag starten eigentlich immer gut, wenn ich am “Anfang Klassik-Pop et cetera” höre. Ich hatte während innerhalb der letzten vielen Monate gelegentlich mal Arno Geiger im Radio gehört, und er hatte mich sehr berührt. Diese Begegnung führte allerdings dazu, dass ich im Verlauf des Wochenendes alle 4 verfügbaren Hörbücher und erstmal zwei seiner Bücher erwarb. Ich begann dann, die Kurzgeschichten-Sammlung “Anna nicht vergessen!” zu hören, und das lenkte mich von meinem “SP-Kummer” ganz gut ab. Die unmittelbare Folge für den Montag Morgen war jedoch, dass ich erstmal verschlief und das mit der Aussicht wegen einer angesagten Wasser-Abstellung kein Wasser für den Kaffee, die Dusche und das Zähneputzen zu haben. (OK, es steht natürlich stilles Wasser herum, welches ich zumindest für Kaffee und Zähneputzen hernehmen kann.) Hoffentlich ist das Buch bald in meiner Packstation, damit ich endlich Passagen anstreichen kann! Nicht dass das irgend wann irgend jemand zur Kenntnis nehmen würde. Und wahrscheinlich werden sich meine Erben eines Tages über die Menge an unnützen Büchern ärgern. Aber trotzdem.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.