Categories
Joachim Meyerhoff Literatur

Buch von Joachim Meyerhoff: Alle Toten fliegen hoch, Teil 5: Hamster im hinteren Stromgebiet

Categories
Israel Literatur

Ayelet Gundar-Goshen ist eine israelische Autorin

2015 erschien auf Deutsch ihr Roman “Löwen wecken“, den ich im Juli 2020 begann zu lesen – abgeschlossen Anfang August. (Zuvor las ich von Andreas Maier “Die Familie”, und der Abschluss dieser Lektüre hinterließ eine Lücke, die dringend geschlossen werden musste.) Anfang August 2020 begann ich dann mit Lügnerin.

Categories
Literatur

… ausgeglichene Bilanz von Schuldgefühlen und Begehrlichkeiten …

Man sorgte für eine ausgeglichene Bilanz von Schuldgefühlen und Begehrlichkeiten, eine Seelenwirtschaft, in der es keine Stürme und keine überzogenen Konten gab.

https://de.wikipedia.org/wiki/Ayelet_Gundar-Goshen : Löwen wecken, Kapitel 7
Categories
Literatur

“Axel Milberg liest aus den Tagebüchern von Samuel Pepys” – endlich auf meinem iPod

Categories
Israel Literatur Lizzie Doron

Roman: Lizzie Doron: Who the Fuck Is Kafka

»Warum bist du eigentlich nicht … in Italien geblieben?«, fragte ich. »Dann wäre vielleicht …«
»Euretwegen«, antwortete er schnell. »Ich habe es dir doch schon gesagt. Wenn ich in einem Jahr mehr als hundertachtzig Tage außerhalb von Israel bin, verliere ich jedes Recht, zurückzukehren. …«

Lizzie Doron, Who the Fuck Is Kafka, Seite 179

Der befragte ist ein israelischer Araber. Er verliert seine Staatsangehörigkeit, wenn er Israel für mehr als hundertachtzig Tage im Jahr verlässt. Oder gibt es einen Unterschied zwischen “darf nicht zurückkehren” und Staatsangehörigkeit? Es gibt wohl einen UN-Beschluss, nachdem kein Staat seine Bürger staatenlos machen darf. Aber nicht alle Länder haben diesen Beschluss ratifiziert.

Categories
Israel Literatur Lizzie Doron

Roman: Lizzie Doron: Sweet Occupation

Categories
deutsche Geschichte Holocaust Literatur Shoah

Roman von Annette Hess: Deutsches Haus

Das Buch ist sicher viel eher ein gutes Buch als ein schlechtes Buch, ganz sicher steht darin nichts Falsches. Für viele mag dieses Buch eine gute Annäherung an das Thema sein:

  • die deutsche Geschichte in den 12 Jahren + 3 Monaten + 8 Tagen und ihre Aufarbeitung
Categories
Literatur

Michail Bulgakow: “Der Meister und Margarita” – ich höre das zur Zeit als Hörspiel nach der Übersetzung von Alexander Nitzberg

Categories
Literatur Raben-Kalender

Kalender-Blatt vom 27. März 2019

Egal wie empathiebegabt, egal wie liebevoll, egal wie erfolgreich, egal wie kollegial Kollegen auch sein mögen, für einen Schauspieler gibt es nichts Befriedigenderes, als einen anderen Schauspieler scheitern zu sehen. Dieser zu einem hohen Prozentsatz auf Ängsten beruhende Beruf braucht die Demontage, ja Zerstörung anderer als Trost für die tagtäglich erlittenen Selbstzweifel.

Joachim Meyerhoff, Die Zweisamkeit der Einzelgänger
Categories
Judentum Literatur nicht-zugeordnet Yiddishkeit

Buch von Max Czollek: “Desintegriert euch!”