“simplify your life”: lexoffice – ich will meine Buchhaltung in Zukunft “online” machen können

Ich will nicht mehr allein wegen Quicken AKA Lexware FinanzManager eine Windows-VM laufen haben und pflegen müssen.

Selbstverständlich will ich, dass sich die alte und die neue Software sehr ähneln.

Ich hoffe, es gibt einen vernünftigen Migrationspfad für meine Daten.

Und ich hoffe, ich kann wie gewohnt QIF exportieren und weiterverarbeiten.

FAQ:

  • wie kann ich eine Buchungs- oder Vorgangsnummer vergeben, die in einer eigenen Spalte angezeigt wird?
  • wie kann ich meine “Notiz” verändern?
  • wie erreiche ich, dass meine “Notiz” nicht beliebig “umgebrochen” wird?
  • wie kann ich den Kontenrahmen verändern / erweitern?

Leave a comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d bloggers like this: