wo ich derzeit wegen meiner Banking-Software-Probleme täglich hinschauen muss: willuhn.de/blog/ – “home of jameica & hibiscus”

https://www.willuhn.de/blog/ https://homebanking-hilfe.de/forum/index.php?f=33 – “Hibiscus, hbci4java”

PSD2: “Payment Service Directive 2”

In Deutschland wird PSD2 mit dem neuen Zahlungsdiensteaufsichtsgesetzes (ZAG) in nationales Recht umgesetzt. Dies bedeutet technische Umstellungen bei der Nutzung einer Finanzsoftware mit dem Online-Banking Ihrer Bank. Alle Infos zur Umstellung hier … https://www.lexoffice.de/psd2/ https://de.wikipedia.org/wiki/Zahlungsdiensterichtlinie#Überarbeitete_Zahlungsdiensterichtlinie_(PSD2) = https://de.wikipedia.org/wiki/PSD2 https://www.willuhn.de/wiki/doku.php?id=psd2#auswirkungen_auf_den_hibiscus_payment-server AKA hibiscus-server https://www.willuhn.de/blog/index.php?/archives/822-Update-18.09.2019.html

meine lexoffice-Wishlist

https://shop.lexware.de/lexoffice Irgendwie ein hübsches Produkt, aber es kann so viel weniger als z.B. Lexware FinanzManager (den ich bisher einsetze): https://shop.lexware.de/finanzen https://shop.lexware.de/persoenliche-finanzen https://shop.lexware.de/finanzmanager-deluxe Selbstverständlich muss meine neue Buchhaltungs-Software all das können, was mir an meiner alten Software wichtig ist. Meine Wishlist: bei jeder Transaktion gibt es neben dem Betrag der Transaktion auch den zugehörigen Zwischensaldo bei […]

“simplify your life”: lexoffice – ich will meine Buchhaltung in Zukunft “online” machen können

https://shop.lexware.de/lexoffice Ich will nicht mehr allein wegen Quicken AKA Lexware FinanzManager eine Windows-VM laufen haben und pflegen müssen. Selbstverständlich will ich, dass sich die alte und die neue Software sehr ähneln. Ich hoffe, es gibt einen vernünftigen Migrationspfad für meine Daten. Und ich hoffe, ich kann wie gewohnt QIF exportieren und weiterverarbeiten. FAQ: wie kann […]

Berliner Sparkasse: “pushTAN: neues Handy/Tablet” (einrichten) (Android)

auf dem “Handy” (Smartphone) App “Sparkasse” installieren auf dem Smartphone App “pushTAN” installieren “pushTAN” aufrufen (Passwort festlegen) “Sparkasse” aufrufen (Passwort festlegen, mit Online-Banking-Details einloggen): Service > PIN/TAN-Verwaltung > pushTAN: neues Handy/Tablet … – Freischaltcode … – … Online-Banking (auf dem Computer): … > PIN/TAN-Verwaltung > pushTAN verwalten > (nur) registriertes Gerät freischalten mit obigem Freischaltcode

Amazon-Abbuchungen von meinem Giro-Konto: nicht mehr rein numerische Transaktions-ID

Heute tauchten auf meinem Giro-Konto die ersten Amazon-Abbuchungen auf, die nicht mehr rein numerisch sondern nun alphanumerisch sind. Bis jetzt konnte ich mich darauf verlassen, dass sie rein numerisch sind. Ich musste jedenfalls die Pattern-Matching-Regel anpassen.

Online-Banking bei Postbank.de – “alt” vs “neu”

https://banking.postbank.de/rai/login/?legacy=true – “Online-Banking (alt)“ https://meine.postbank.de – “Banking & Brokerage” (neu) Nach vielen Monaten Probebetrieb hat das neue Online-Banking immer noch folgende Defizite: bei der Freigabe einer Überweisung mit BestSign stehen nicht alle autorisierten Geräte zur Verfügung – zu irgend einem Stichtag (im frühen Probebetrieb – wohl 2017) wurden wohl alle Geräte des traditionellen Online-Bankings übernommen, […]