Categories
Biologie

warum können Säuglinge tauchen, ohne sich zu verschlucken?

Vereinfacht könnte man sagen: Weil sie das im Bauch der Mutter, wo sie im Fruchtwasser geschwommen sind, so gelernt haben. Säuglinge haben noch einen angeborenen Tauchreflex. …

https://www.swr.de/wissen/1000-antworten/gesundheit/1000-antworten-1382.html
Categories
Biologie

Würmer bzw. Raupen in Zwetschgen: “Pflaumenwickler”

Der graue Pflaumenwickler ist ein Schmetterling (Nachtfalter) aus der Familie der Wickler, er ist ein Schädling an Zwetschgen, Pflaumen, Mirabellen und Renekloden. Ein Befall ist dadurch erkennbar, dass die Früchte vorzeitig reif werden und abfallen. An den Bohrlöchern der Früchte ist ein gallertartiges Tröpfchen sichtbar, was auf die rötlichen Raupen im Inneren schließen lässt. Bohrloch und Fraßgänge sind mit dunklem Kot verschmutzt.

Categories
Biologie Geschichte Literatur Literatur für Kinder

das “Dino-Paket” im Comic-Stil mit festem Einband vom Hanser-Verlag bei Zweitausendeins – statt früher einzeln 20 Euro jetzt im Paket nur noch 5 Euro

Categories
Biologie

MicroRNA: Information in der Nahrung

Information in der Nahrung: Nimmt der Körper über die Nahrung nicht nur Kalorien und Vitamine auf, sondern auch Information?